(PCZ-524.3)Astronomische Schaltuhren 1 Kanal

 

Kategorie:

Beschreibung

Beschreibung

Die Astronomische Schaltuhr dient zum Ein- und Ausschalten der Beleuchtung oder anderer elektrischer Verbraucher
gemäß den Astronomischen Zeitpunkten für den Sonnenauf- und -untergang im Laufe von 24 Stunden.

Funktion

Aufgrund des laufenden Datums, der Geografischen Koordinaten des Standortes der Astronomischen Uhr und
der Zeitversetzung gegenüber der Greenwich-Zeit (GMT) bestimmt diese Uhr selbständig die Zeitpunkte für die Ein-
und Ausschaltung des Uhrschaltkontaktes im Laufe von 24 Stunden gemäß den Astronomischen Zeitpunkten für den Sonnenauf-
und -untergang.

Die Ein- und Ausschaltzeitpunkte können vom Nutzer mit Hilfe der Zeitversetzung und der Zeitkorrektur konfiguriert werden,
d.h. es besteht die Möglichkeit, die Ein- und Ausschaltzeitpunkte des Programms (separat für den Ein- und den Ausschaltzeitpunkt)
gegenüber dem Sonnenauf- und -untergang vor- oder zurückzuversetzen.

Um das Ein- und Ausschalten der Schaltuhr, die in den Standorten mit unterschiedlichen geografischen Koordinaten betrieben wird,
noch genauer einzustellen, besteht die Möglichkeit, Angaben für die Geografische Länge und Breite einzustellen oder einen bestimmten
Code zu wählen für die automatische Einstellung von geografischen Koordinaten für eine bestimmte Stadt.
Diese Liste enthält die Einstellungen von 6 deutschen Städten in Europa.
Das komplette Verzeichnis der Städte und die ihnen entsprechenden Codes findet man in der Bedienungsanleitung.

Automatische Zeitumstellung

Die Zeitumstellung von Winter- auf Sommerzeit erfolgt automatisch in der Nacht zum letzten März (Sonntag um 2:00 Uhr
durch die Addierung von 1. Stunde zur laufenden Uhrzeit). Die Zeitumstellung von der Sommer- in die Winterzeit erfolgt automatisch in der Nacht am letzten Oktobersonntag um 3:00 Uhr (durch die Subtrahierung von 1. Stunde von der Laufenden Uhrzeit). Die Abschaltung der Automatischen Zeitumstellung ist möglich.

Art astronomisch
Versorgungsspannung 24 ÷ 264 V AC / DC
Exekutivelement Relais
Maximaler Laststrom 16 A.
Kontaktkonfiguration 1 × NO / NC
Kontakttrennung JA
Sicherungszeit der Uhr 6 Jahre
Batterietyp 2032 (Lithium)
Die Genauigkeit der Uhr 1 p
Zeitfehler ± 1 s / 24 h
Sicherungszeit der Anzeige Mangel
Verbindung 4,0 mm² Schraubklemmen
Anzugsmoment 0,5 Nm
Energieverbrauch 1,5 Watt
Arbeitstemperatur -20 ÷ 50 ° C.
Maße 2 Module (35 mm)
Versammlung auf einer 35 mm Schiene
Sicherheitsstufe IP20