(ST-40-31) – Schaltschutz 4-pol

 

Beschreibung

Modulares Schütz.
Strom 40 A
Spannung 230 V AC
Schaltleistung AC1 16 kW
Schaltleistung AC3 5,5 kWElektromagnetisches Schütz in einem modularen Gehäuse zur direkten Montage auf einer 35 mm Schiene.

Maßnahme
Durch Anlegen der Versorgungsspannung an die Spule des Schützes wird der Kontakt geschaltet. Der Schützschaltstatus wird durch eine rote Markierung im Feld angezeigt. Nach einem Stromausfall kehren die Kontakte in ihre ursprüngliche Position zurück.

 

Spulenversorgungsspannung 230 V AC
Kontaktkonfiguration 3 × NO + 1 × NC
Hauptgleisstrom 40 A.
Schaltleistung Kat. AC1 (230V) 16 kW
Schaltleistung Kat. AC3 (230V) 5,5 kW
Modul 3
Standard Nr. IEC 61095
Haltbarkeit der elektrischen Verbindung 1×10⁵
Mechanische Haltbarkeit 1×10⁶
Gewicht 241 g
Schraubzwingen 16 mm²
Isolationsspannung 4 kV
Energieverbrauch 6,4 Watt
Arbeitstemperatur -25 ÷ 50 ° C.
Versammlung auf einer 35 mm Schiene
Sicherheitsstufe IP20