STR-4P 24V

 

Beschreibung

Rollladensteuerung für 12/24-  V- Antriebe
Zur Montage in einer Unterputzdose Ø60

Die externe Rollladensteuerung STR-4P dient zur Steuerung von Rollläden mit einem Gleichstrommotor mit einer Spannung von 12 V oder 24 V mithilfe von Momentschaltern (z. B. Klingelschaltern). Es steuert auch die Jalousien. Zusätzlich zur “Auf-Ab” -Bewegung können Sie das Layout der Lamellen anpassen .

Funktionen des Rollladenreglers STR-4P

– Lokale und zentrale
Steuerung – universelle Ein- oder Zwei-Tasten-Steuerung
– Unterstützung für 12/24-V-DC-Antriebe
– Blockadefunktion
Permanentes Signal am Eingang Central Down verhindert, dass alle Tasten gesteuert werden, bis das Signal entfernt wird
– Zusammenarbeit mit externen Regen- und Windsensoren und Alarmbedienfeldern
– Speicher Richtung
für die lokale und zentrale Kontrolle. Wenn die Steuerung den Befehl Central – Up ausführt, wird beim nächsten Drücken der lokalen Taste der Rollladen heruntergefahren
– asynchroner Start – die
Aktivierungszeit des Rollladens in der zentralen Steuerung wird zufällig verzögert (bis zu 1 Sekunde), um den Stromstoß im Netzwerk bei gleichzeitiger Aktivierung mehrerer Antriebe zu minimieren
– Geringer Stromverbrauch im Standby-Modus (<0,15 W)
– breiter Bereich der Versorgungsspannung 10 ÷ 27 V DC

 

Typfunktionen Blindregler für 12/24-V-Unterputzantriebe
Versorgungsspannung 10 ÷ 27 V DC
Steuerung ausgelöst durch 10 ÷ 27 V DC
Motortyp 24 V DC
Zentrale Steuerung Zwei-Tasten
Lokale Steuerung eine oder zwei Tasten
Steuersignal +
Einschaltzeit – programmierbar von 1 s bis 15 min.
Exekutivelement Relais
Kontaktlast 6 A / 24 V.
Lokale Steuerverbindung 2 × DY 1 mm² / l: 10 mm
Verbindung 2,5 mm² Schraubklemmen
Anzugsmoment 0,4 Nm
Standby- / Betriebsstromverbrauch 0,15 W / 0,6 W.
Arbeitstemperatur -15 ÷ 50 ° C.
Maße Ø54 (48 × 43 mm), Höhe: 25 mm
Versammlung in einer Unterputzdose Ø60
Sicherheitsstufe IP20