(CP-730) Über-Unterspannungschutz

 

Kategorie:

Beschreibung

Dreiphasiges Spannungsrelais.
Mit einer Zeitsperre.

Das Spannungsrelais CP-730 dient zur Steuerung der Spannung eines Dreiphasennetzes und zum Schutz des Dreiphasenempfängers vor den Auswirkungen eines Spannungsanstiegs oder -abfalls über die eingestellten Werte hinaus.

Betrieb Die
Potentiometer stellen für alle drei Phasen untere (U1) und obere (U2) Spannungsgrenzen ein. Das nennt man Spannungsfenster, in dem es zu Änderungen der Phasenspannungen kommen kann, die nicht zum Betrieb des Relais führen . Die korrekte Spannung des Empfängers wird durch die gelbe LED angezeigt (der Kontakt bleibt geschlossen, Pos. 11-12). Die Änderung der Phasenspannung an einer der Phasen oberhalb oder unterhalb der eingestellten Spannungsschwellen führt zur Aktivierung des Relais(Kontaktöffnung, Pos. 11-10). Der Spannungsabfall an einer Phase unter dem eingestellten U1-Wert wird durch die rote LED (U1) angezeigt. Der Spannungsanstieg in einer Phase über dem eingestellten U2-Wert wird durch das Aufleuchten der roten LED (U2) signalisiert. Der Kontakt wird automatisch wieder geschlossen, wenn die richtige Spannung wiederhergestellt ist. Das Potentiometer T stellt die Betriebszeit für die untere Schwelle U1 ein. Dies bedeutet, dass nach Überschreiten des Spannungswerts unter der Einstellung U1 die Kontaktöffnung mit der eingestellten Verzögerung erfolgt.

Art Drei Phasen
Versorgungsspannung 3 × (50 × 450 V) + N.
Zeitsperre JA
Zusammenarbeit mit Stromerzeugern JA
Exekutivelement Relais
Maximaler Laststrom 10 A.
Kontaktkonfiguration 1 × NO / NC
Kontakttrennung JA
Stromschalter 4 × LED
Betriebsspannungsschwelle – untere U1 150 ÷ ​​210 V.
Betriebsspannungsschwelle – oberes U2 230 ÷ 260 V.
Rückspannungshysterese – für die U1-Schwelle 5 V.
Rückspannungshysterese – für die U2-Schwelle 5 V.
Betriebszeit – für die U1-Schwelle 0,5 ÷ 10 s
Betriebszeit – für die U2-Schwelle 0,1 s
Rückgabezeit – für den U1-Schwellenwert 1,5 s
Rückgabezeit – für den U2-Schwellenwert 1,5 s
Verbindung 4,0 mm² Schraubklemmen
Anzugsmoment 0,5 Nm
Energieverbrauch 0,4 Watt
Arbeitstemperatur -25 ÷ 50 ° C.
Maße 3 Module (52,5 mm)
Versammlung auf einer 35 mm Schiene
Sicherheitsstufe IP20

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „(CP-730) Über-Unterspannungschutz“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.